Barrierefreie Mobilität

Barrierefreie Mobilität

Sich frei zu bewegen, spontan zu verreisen oder einfach nur mal schnell eine Freundin oder einen Freund besuchen, ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch gerade für Menschen mit Mobilitätseinschränkung ist dies aufgrund von fehlender Barrierefreiheit nicht immer oder gar nicht möglich.

Der BSK setzt sich für das Recht auf persönliche Mobilität ein. Durch Öffentlichkeitsarbeit soll die Gesellschaft für das Thema sensibilisiert werden, um so die Bewusstseinsbildung der Gesellschaft zu stärken.

News


Bild zeigt den Geschäftsstellenleiter des BSK, Ulf-D. Schwarz, auf dem Podium am Rednertisch

Vom 10. bis 11. November 2014 fand das 3. Forum „Mobilität für Menschen mit Behinderung“ in Berlin unter der Schirmherrschaft der...

Bild zeigt das Titelbild der Broschüre - eine Deutschlandkarte und ein Bus im Vordergrund

Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) hat nach einjähriger Vorbereitung Mitte November die „Allgemeine Anforderungen an...

Im Zuge der Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) im Jahr 2012 wurde die Einführung der Barrierefreiheit bzw. die...