Beschwerden / Schlichtung

Leider kommt es im öffentlichen Personennahverkehr immer wieder vor, dass Menschen mit Behinderung von der Beförderung ausgeschlossen werden. 

Für diese Fälle gibt es Ansprechpartner, die sich mit den Beteiligten in Verbindung setzen, um die Rechte als Fahrgast geltend zu machen. Im Folgenden sind Ansprechpartner hierzu aufgelistet.

Schlichtungsstelle für öffentlichen Personenverkehr e.V.

Die Schlichtungsstelle für öffentlichen Personenverkehr e.V. (söp) ist die von der Bundesregierung anerkannte und bei der EU notifizierte Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr. 

Die söp arbeitet sachlich unabhängig und neutral mit bundesweiter Zuständigkeit für alle Reisende, die sich zuvor erfolglos mit ihrer Beschwerde an ein Bahn-, Bus-, Flug- oder Schiffsunternehmen gewandt haben.

Weitere Informationen zur söp gibt es auf der Website hier.

Beschwerde-Formulare

Für Beschwerden bei der Eisenbahn: